Kontakt
Intern
Newsletter
Impressum

Tüftelfreunde

So können Sie als Firma den Nachwuchs aktiv fördern

Viele Mädchen und Jungen lassen sich schon früh für technische Zusammenhänge begeistern. Oft fehlen im ausserschulischen Alltag aber die konkreten Möglichkeiten und Erfolgserlebnisse, um die Neugier zu einem tiefen Interesse und zu einer Berufung wachsen zu lassen. Hier setzt das Projekt tüftelfreunde.ch an.

Es hat das Ziel, einen unkomplizierten und handlungsorientierten Zugang zu technischen und naturwissenschaftlichen Erlebnis- und Berufsfeldern zu ermöglichen: tüftelfreunde.ch führt Kinder und Jugendliche, Lernende sowie ausbildende Betriebe zusammen. In einem Workshop oder mehreren Anlässen kann in der Werkstatt Profi-Luft geschnuppert werden, geben Lernende ihr Wissen weiter. Ob Kugelbahn oder Bürstenkopfroboter: Am Schluss jedes Workshops steht ein Produkt, das die neu gewonnenen Erfahrungen sichtbar macht.

Möchten Sie einen Workshop in Ihrer Firma anbieten?

tüftelfreunde.ch unterstützt Sie bei der Planung und Durchführung eines massgeschneiderten Workshops mit Technikangeboten für Kinder und Jugendliche in Ihrem Betrieb.

Gemeinsam werden Inhalt und Rahmen des Angebots festgelegt. tüfteln.ch berät und instruiert Sie vor Ort, schult auf Wunsch die Lernenden, kümmert sich um die Materialbeschaffung und die Werbung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern und liefert Ihnen die notwendigen Informationen und Unterlagen, so dass Sie das Technikangebot mit den Kindern und Jugendlichen durchführen können. Die Firma als Veranstalterin des Workshops stellt die Infrastruktur, einen Workshopleiter und pro vier Teilnehmer einen Lernenden bereit. Sie sorgt zudem für die Verpflegung der Kinder und Jugendlichen.

So funktionieren die Workshops mit Tüftelfreunden

Ein Workshop kann einen halben Tag oder mehrere Einheiten zu verschiedenen Tagen umfassen. Lernende übernehmen in dem Projekt eine wichtige Vermittlerfunktion. Sie sind ältere Tüftelfreunde, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Und sie sind auch Rollenmodell und Vorbild für die Jugendlichen.

Vorerst bieten wir im Projekt Tüftelfreunde Workshops in folgenden technisch-mechanischen Formaten an - bitte sprechen Sie uns bei Interesse an:

      -  Elektrische Kugelbahn (1-3 Tage)
      -  Mausefallenauto (1-2 Tage)
      -  Karussell (1-2 Tage)
      -  Explore-it-Boxen (1-2 Tage)
      -  Balancierobjekt/ Seiltänzer (1-2 Tage)
      -  Brushbot (1 Tag)

tüftelfreunde.ch ist eine gemeinsame Initiative von ausbildenden Betrieben, Berufsverbänden und tüfteln.ch