Kontakt
Intern
Newsletter
Impressum

WORKSHOP Burgdorf

Willkommen beim Tüftelworkshop in Burgdorf

In Burgdorf findet im Juli 2017 ein dreitägiger Workshop bei der Firma Ypsomed AG statt. Hier entwirfst und baust du zusammen mit Profis eine eigene elektrische Kugelbahn. Als Kernstück der Kugelbahn fertigst du einen elektrischen Kugellift, der die Kugeln vom tiefsten zum höchsten Punkt der Bahn transportiert. Zwischen diesen beiden Punkten kannst du deine individuelle Schienenbahn konstruieren, auf welcher die Kugeln nach unten rollen. Die Kugelbahn kannst du später zuhause auch ausbauen.

Workshop

Elektrische Kugelbahn

Wer

Mädchen und Knaben zwischen 10 und 13 Jahren

Datum

Dienstag - Donnerstag, 11. - 13. Juli 2017
Der Workshop kann nur als Block besucht werden.

Dauer

Jeweils von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Ort

Der Workshop findet in der Ypsomed AG statt:
Lyssachstrasse 111, 3400 Burgdorf

Vom Bahnhof Burgdorf aus ist die Firma zu Fuss in einigen Minuten zu erreichen:
Situationsplan

Leitung

Eric Schrag, Leiter Berufsbildung, gemeinsam mit Lernenden in den Berufen Polymechaniker/in und Konstrukteur/in

Veranstalter

Die Ypsomed Gruppe ist eine führende, unabhängige Entwicklerin und Herstellerin von Injektionssystemen für die Selbstmedikation und eine ausgewiesene Diabetes-Spezialistin mit über 30 Jahren Erfahrung. Im Jahre 2003 aus der bekannten Disetronic hervorgegangen, bietet sie heute Insulinpumpen und Injektionssysteme sowie Pen-Nadeln zur Behandlung von Diabetes, Wachstumsstörungen, Unfruchtbarkeit und anderen therapeutischen Bereichen an. Ypsomed gilt als Innovations- und Technologie-Leader und ist der bevorzugte Partner von Pharma- und Biotech-Unternehmen im Bereich Selbstmedikation. Ypsomed hat sich mit den Dachmarken mylife Diabetescare und YDS Ypsomed Delivery Systems im Einzelhandel und im Business-to-Business-Geschäft etabliert. Unter der Marke mylife Diabetescare bietet Ypsomed Patienten ein umfassendes Sortiment an selbst hergestellten Produkten oder Handelsprodukten zur Behandlung von Diabetes an. Das Angebot von YDS widerspiegelt die langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich Injektionssysteme. Mit einer innovativen und patentgeschützten Produktpalette an Pensystemen und Autoinjektoren, welche auf die Kundenbedürfnisse angepasst werden kann, Lohnfertigung in den Bereichen Entwicklung und Produktion sowie der Montage von Injektionssystemen mit Medikamenten bietet Ypsomed Pharma- und Biotechunternehmen weltweit bedarfsgerechte Produkt- und Dienstleistungslösungen an

Ypsomed hat ihren Hauptsitz in Burgdorf. Sie verfügt über mehrere Produktionsstandorte in der Schweiz und in Tschechien, über Tochtergesellschaften in ganz Europa sowie über führende, unabhängige Vertriebspartner weltweit. Die Ypsomed Gruppe beschäftigt rund 1000 Mitarbeitende.

Weitere Informationen finden sich unter:
www.ypsomed.ch

Verpflegung

Für die Verpflegung wird gesorgt.

Kleidung

Bitte achte darauf, dass du geschlossene Schuhe trägst und deine Kleider schmutzig werden dürfen. Verzichte auf einen Kapuzenpullover.

Mitbringen

Bleistift, Lineal/ Geodreieck und Schere

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Flyer

Hier findest du den Flyer als Download.

Anmeldung

Die Platzzahl ist beschränkt! Bitte rasch anmelden! Bis am 4. Juli 2017 wirst du über die definitive Teilnahme per E-Mail informiert. Bis dahin bitten wir um Geduld. Vielen Dank!

Anmeldeschluss für den Workshop in Burgdorf: Freitag, 30. Juni 2017

Anmeldung Workshop Burgdorf
Ich melde mich an für den *
Mein Kontakt darf zur Bildung von Fahrgemeinschaften ausschliesslich an andere Teilnehmer des Tüftelworkshops in Burgdorf weitergegeben werden.
Antwort